Umsatzmaschine Sonderthemen – jetzt einfach direkt in der Blattplanung oder in der Redaktion anlegen und publizieren

SonderthemenJeder Verleger weiß: Sonderthemenseiten steigern den Umsatz im Anzeigengschäft. Sonderthemen erleichtern die Marktbearbeitung und damit die Generierung von Aufträgen im Verkauf. Anzeigenkunden können zielgerichtet auf den jeweiligen POI hin akquiriert werden, Leser werden durch die spezielle Gestaltung in besonderem Maße auf das Kundenangebot aufmerksam; eine echte Win-win-Situation sowohl für den Anzeigenkunden als auch für den Verlag.

JJK erleichtert Ihnen jetzt mit neuen Funktionalitäten das Anlegen und Publizieren von Sonderthemenseiten. Ob direkt bei der Blattplanung oder in der Redaktion – mit JJK wird das Anlegen von Themenseiten zum Kinderspiel. Nach der Auswahl bzw. Anlage des passenden Hintergrundbildes können Sie den Anzeigenumbruch auf der Seite frei in JJKlayout gestalten. Sie möchten das Sonderthema durch einen Artikel mit zielgruppenrelevanter Info aufwerten oder der Kunde möchte anstatt einer Anzeige ein Advertorial schalten? Kein Problem, denn auch JJKredaktion unterstützt das Anlegen von Themenseiten aktiv mit sämtlichen Features. Mit den Sonderthemenfunktionen von JJK bieten Sie ihren Anzeigenkunden größtmöglichen Service bei geringstmöglichem Aufwand in Produktion und Redaktion.

Die folgenden Screenshots aus unserem Produktionssystem zeigen Ihnen, wie einfach es ist, in JJKlayout und JJKredaktion Sonderthemenseiten anzulegen:

 

Sonderthema JJK layout

Mit JJKlayout legen Sie die Sonderthemenseiten komfortabel und direkt im Anzeigenumbruch an. In der Dispo gebuchte Anzeigen werden automatisch platziert und können im Anschluss je nach Bedarf umgehoben werden. Die visuelle Übersicht zeigt direkt die Verteilung der Anzeigen auf den Themenseiten an.

Screenshot vergrößern

Sonderthema JJK redaktion

JJKredaktion bietet Ihnen alle Vorteile eines modernen Redaktionswerkzeugs. Mit der neuen Sonderseitenfunktionalität gestalten Sie via Adobe InDesign spannende Themenhintergründe und legen redaktionelle Inhalte bzw. Advertorials komfortabel direkt auf der Seite an.

Screenshot vergrößern

Sonderthema InDesign

Direkt aus dem Redaktionswerkzeug heraus können Sie Ihre Sonderseiten in Adobe InDesign individuell anlegen. Die in der Dispo gebuchten Anzeigen werden automatisch importiert und je nach Umfang des redaktionellen Teils flexibel auf der Seite platziert. Nach Abschluss der Gestaltung steht die Seite dann wieder in JJKredaktion zur Verfügung.

Screenshot vergrößern

 

Ich zeige Ihnen gern, wie Sie Sonderthemen noch effektiver und effizienter anlegen! Melden Sie sich noch heute für einen Beratungstermin an.

Mark Jopp

Mark Jopp

Geschäftsführer
Beratung & Verkauf Verlagssysteme
Telefon: 02151-4977-16
E-Mail: mjopp@jjk.de