Schirrmacher auf der „Zeitung digital“ zu Echtzeitjournalismus und Automatisierung der Redaktionsarbeit

Zeitung Digital SchirrmacherFrank Schirrmacher, Herausgeber der FAZ, hielt am 20. Juni 2013 in Frankfurt auf der Zeitung digital eine anregende Keynote. Er sprach über Echtzeitjournalismus und die dramatische sowie nachteilige Entwicklung der Automatisierung von Prozessen in der Redaktionsarbeit. Er sprach auch darüber, wie Menschen, er meinte Redakteure, zukünftig zu finanzieren seien. Wichtig, so meine ich, ist zu unterscheiden: die Automatisierung bei der Erzeugung von Inhalten und die Automatisierung bei der Verarbeitung, z.B. der Bereitstellung von Inhalt auf unterschiedlichen Plattformen.

Inhalte schaffen kann meines Erachtens nur der kluge Mensch. Inhalte automatisiert verteilen kann die IT-Organisation. Umso besser die IT funktioniert, desto mehr Ressourcen bleiben für die Erstellung von redaktionellen Inhalten. Das bedeutet, Automatisierung hilft „Menschen finanzierbar zu machen“ und Qualitätsjournalismus zu sichern. Menschen und IT beteiligen sich am Wertschöpfungsprozess. Konkret: Wären die Geschäftsprozesse in den Verlagshäusern auf gleich hohem Niveau wie in den hochmodernen Zeitungsdruckereien, würden heute weitaus weniger Redakteure Ihren Arbeitsplatz verlieren.

Diese Entwicklung scheint mir bedenklich, denn Zeitung braucht, wie jedes andere Unternehmen attraktive Produkte, die wettbewerbsfähig hergestellt werden können. Die Attraktivität der Zeitung wird aber doch von der Redaktion bestimmt oder irre ich in diesem Punkt? Verliert die Zeitung Redakteure, verliert sie an Attraktivität. Die Lösung aus meiner Sicht besteht darin, alle anderen Bereiche der Verlage nach dem Prinzip der „operativen Excellence“ soweit zu automatisieren, dass die Zeitungen zukünftig Menschen, die gute Redaktionsarbeit leisten, über diese Einsparungen finanzieren können.

Mark Jopp

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*