Neukundenportrait: SKN Druck und Verlag GmbH & Co. KG

Im hohen Norden tut sich was! Die SKN Druck und Verlag GmbH & Co. KG im ostfriesischen Norden reorganisiert ihre Verlagsbereiche mit JJK:

  • Leser- und Werbemarkt
  • Anzeigenproduktion
  • Redaktion mit Online-Auftritt (Paid Content, SSO)
  • CRM und Kampagnen-Management
  • Logistik
  • Finanzen inkl. Abrechnung und Controlling
SKN
Christian Basse

Der Ablauf für die Gesamtumstellung ist auf wenige Monate festgelegt. Der Wertstromanalyse im November 2016 folgte im Dezember direkt die Beauftragung zur Umsetzung. Der Projektstart ist Mitte Januar 2017. Das Go-live für das Anzeigensystem und Redaktion ist für Juni 2017 geplant. Die Umstellungen der Logistik auf das neue Vertriebssystem erfolgt im Anschluss.

Verleger und geschäftsführender Gesellschafter Christan Basse stellt alle Abläufe für seine Zeitungen und Magazine auf die Best-in-class-Prozesse von JJK um. Die radikale Umstellung der Abläufe führt in allen Bereichen zu spürbaren Kosten- und Leistungsvorteilen. Dies betrifft insbesondere die Akquisition und Umsetzung der über 500 Sonderthemen im Jahr.