Borkener Zeitung

Die Borkener Zeitung, die moderne Tageszeitung im westlichen Münsterland, organisiert sich neu! Mit dem neuen Verlags- und Vertriebssystem von JJK stellt sich ab sofort auch der Verlag J. Mergelsberg GmbH & Co. KG „lean“ auf. Folgende Geschäftsbereiche werden modernisiert:

  • Leser- und Werbemarkt
  • Anzeigenproduktion
  • Blattplanung und Umbruch
  • CRM und Kampagnen-Management
  • Logistik und Vertrieb
  • Finanzen
SKN

Der Verlag im Internet: www.mergelsbergverlag.de
Die Borkener Zeitung im Internet: www.borkenerzeitung.de

Katrin Scheimann

Um die Borkener Zeitung auf ein modernes Fundament zu stellen und so den Stand der „operative Excellence“ zu erreichen, hat sich der herausgebende Verlag J. Mergelsberg GmbH & Co. KG im Frühjahr 2019 für die umfassende Einführung des JJK-Verlags- und Vertriebsmanagements entschieden. Beginnend mit einer Wertstromanalyse im Juni 2019, nimmt der Verlag die Reorganisation der Geschäftsprozesse gemeinsam mit JJK in Angriff. Der Kick-Off ist für Anfang Juli geplant; der zeitliche Ablauf für die Gesamtumstellung ist auf wenige Monate festgelegt.

Verlagsleiterin Katrin Scheimann ist, nach eingehender Bewertung der Erfahrungen anderer Tageszeitungen mit JJK, überzeugt, dass die Umstellung aller Abläufe auf die Best-in-class-Prozesse von JJK ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft ist. Die Einführung von Lean-Management wird bei der Borkener Zeitung in allen Bereichen zu spürbaren Kosten- und Leistungsvorteilen führen.