News Verlag modernisiert Verlags-IT:
JJK meldet Vertragsabschluss auf Branchen-Event World Publishing Expo in Amsterdam

Amsterdam/Krefeld/Miltenberg, 17. Oktober 2014 – Die JJK Verlagssoftware GmbH hat den News Verlag aus Miltenberg als Neukunden gewonnen. Auf der World Publishing Expo in Amsterdam wurde die Zusammenarbeit beschlossen und der Vertrag unterzeichnet. Der News Verlag setzt damit auf eines der modernsten Verlagsmanagementsysteme auf dem Markt.

Die World Publishing Expo fand vom 13.-15. Oktober in Amsterdam statt. JJK präsentierte dort neue Weblösungen wie mobile Applikationen für Verlag sowie Vertrieb und informierte über Onlineredaktionen und E-Billing-Lösungen.

„Wir blicken zufrieden auf die World Publishing Expo 2014 zurück“, erklärt Mark Jopp, Geschäftsführer der JJK Verlagssoftware GmbH. „Mit dem News Verlag konnten wir ein weiteres Medienhaus von unserer modernen Softwarelösung überzeugen. Anhand einer Wertstromanalyse haben wir die Prozesse im Verlag untersucht und die Vorteile eines komplett digitalen Workflows mit unserer Verlagsmanagement-Lösung aufgezeigt. Wir freuen uns sehr, den News Verlag als Neukunden gewonnen zu haben.“ Der News Verlag ist Herausgeber der beiden wöchentlich erscheinenden Anzeigenblätter „Schaufenster“ und „Wochenblatt“ im bayrischen Landkreis Miltenberg. Gemeinsam haben sie eine Druckauflage von über 60.000 Exemplaren.

Innovative Tools und effiziente Prozesse

Zukünftig nutzt der News Verlag das Anzeigensystem mit CRM sowie das Vertriebssystem von JJK. Ebenfalls sind zukünftig JJK-Lösungen im Einsatz, die auch auf der World Publishing Expo präsentiert wurden. Hierzu zählen innovative Module für die Berechnung des Mindestlohns, E-Billing, Business Intelligence, Dashboards, digitale Kartensysteme und Webmarketing-Tools.

Rückblick mit gemischten Gefühlen

„Die Krisenstimmung der Branche spiegelte sich auch auf der World Publishing Expo wieder. Trotz Neuabschlüssen und Verkäufen von neuen und bereits bewährten Modulen an Bestandskunden, bleibt festzustellen, dass die Besucherzahlen deutlich rückläufig sind. Dennoch ist und bleibt die Veranstaltung eine wichtige Kommunikations- und Geschäftsplattform der Zeitungs- und Medienindustrie. Daher wünschen wir uns natürlich für das kommende Jahr wieder mehr Teilnehmer!“, so Jopp. Für die World Publishing Expo 2015 in Hamburg hat JJK gemeinsam mit dem Partnerunternehmen TypoServ bereits einen Stand gebucht.

Bildmaterial:

JJK News-Verlag IFRA Expo 2014

Die Geschäftsführer von JJK und vom News-Verlag beim Vertragsabschluss auf der World Publishing Expo 2014 (v.l.n.r.: Mark Jopp (JJK) , Stefan Rüttiger (News-Verlag ), Charles Henri Rüttiger (News Verlag), Dirk Jopp (JJK)

Über JJK Verlagssoftware GmbH:

JJK wurde 1995 von den Verlagskaufleuten Mark und Dirk Jopp sowie dem Wirtschaftsinformatiker Torsten Klupsch gegründet. Seitdem entwickelt das Unternehmen mit Sitz in Krefeld leistungsstarke und dabei benutzerfreundliche Softwarelösungen für die Zeitungsindustrie. Das Spektrum der JJK-Lösungen bietet sowohl innovative Verlagsmanagement- und Produktionslösungen als auch Online-Module und Verlagsmanagement. JJK ist mit über 180 Installationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden einer der führenden Softwarehersteller für die Zeitungsindustrie. Im Bereich deutscher Wochenzeitungen ist JJK der marktführende Systemanbieter. Zum Kundenkreis gehören Tages- und Wochenzeitungsverlage, Zustellgesellschaften sowie Werbe- Direktverteilunternehmen als Dienstleister für die Zeitungsindustrie.

Pressekontakt:

JJK – Gesellschaft für innovative Verlagssoftware mbH
Herr Thorsten Schmiedel
Emil-Schäfer-Straße 89
47800 Krefeld
Tel.: 02151-4977-30
presse@jjk.de
www.jjk.de

PR-Agentur

Tower PR
Leutragraben 1 (Tower)
07743 Jena
Tel.: 03641 87611-81
www.prberatung.tower-pr.com