Integrierte Workflows zur Prozessoptimierung

Mark Jopp im aktuellen Medieninterview im PreMedia Newsletter

Mark Jopp im Interview mit dem PreMedia Newsletter

Mark Jopp erläutert im Interview mit dem PreMedia Newsletter, warum integrierte Workflows und effiziente Prozessorganisation für die Verlage so enorm wichtig sind.

Mark Jopp (56) ist Geschäftsführer des Software- und Beratungsunternehmens JJK, welches sich speziell auf die Belange der Printbranche fokussiert. Eines der Hauptthemen im Gespräch mit den Verlagen ist immer wieder die Integration der Geschäftsprozesse in einen ganzheitlichen Workflow.

Professionelles Verlagsmanagement, bei dem durch hochintegrierte Softwarelösungen eine schlanke Prozessorganisation ermöglicht wird, stellt die strategische Grundausrichtung bei JJK dar. Software-Entwicklung und Verlagsberatung sind praxisnah an den Bedürfnissen der Tages- und Wochenzeitungen in Redaktion, Anzeigen und Vertrieb orientiert ist. JJK hilft dabei, Wertschöpfungspotenziale im Verlag zu identifizieren, sie gezielt zu nutzen und somit ein Höchstmaß an Effizienz zu schaffen.

Jetzt auf premedianewsletter.com weiterlesen