JJK-Kunden erfolgreich bei der BVDA-Preisverleihung

Ein Rückblick auf die Frühjahrstagung 2014 des wichtigsten deutschen Anzeigenblattverbandes

Vergangene Woche trafen sich die Mitglieder des BVDA zur Frühjahrstagung in Berlin. Die BVDA-Tagungen sind ein exzellenter Treffpunkt zum Austausch von Gedanken und Ideen für die Branche. Auch für uns sind die Konferenzen im Frühjahr und Herbst ein absolutes Muss. Zwei Tage lang waren daher unsere Verlagsexperten Mark und Dirk Jopp zu Besuch auf der wichtigsten Fachkonferenz der Branche und konnten viele interessante Gespräche über die aktuelle Situation der Anzeigenblätter führen.

BVDA Frühjahr 2104Wie in jedem Jahr war das Highlight der Konferenz die Prämierung der innovativsten Verlage für ihre zukunftsorientierte Ausrichtung. Ausgezeichnet wurden sechs Preisträger in drei Sparten: mit dem Durchblick-Preis für Bürger- und Verbrauchernähe, mit dem Durchklick-Preis für zeitgemäße Verlagsportale und mit dem Redakteurs-Preis für das beste Porträt (Themenschwerpunkt Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement). In den erstgenannten Sparten gingen vier von fünf der begehrten Preise an JJK-Kunden:

Durchblick-Preis für Bürger- und Verbrauchernähe:
Der erste Platz des Durchblick-Preises für Bürger- und Verbrauchernähe ging an das Niendorfer Wochenblatt. Über den zweiten Platz freute sich der Bad Vilbeler Anzeiger, ein JJK-Kunde. Den dritten Platz erhielt das Anzeigenblatt Blickpunkt (Ausgabe Frankfurt/Oder), welches ebenfalls zu unseren Kunden zählt. Die ausgezeichneten Wochenblätter überzeugten die Jury durch die redaktionelle Vielfalt lokaler Themen, die gelungene Präsentation des Anzeigenmarktes und die ansprechende Gesamtgestaltung. Die Jury des Durchblicks wählte darüber hinaus die Publikation R(h)ein Regional der Rheinische Anzeigenblatt GmbH & Co. KG (RAG) zum besten Sonderprodukt des Jahres 2013. Die RAG setzt seit vielen Jahren auf Verlags- und Vertriebs-Systeme von JJK.

Durchklick-Preis für zeitgemäße Verlagsportale:
Unter allen Online-Portalen der BVDA-Mitglieder wurde außerdem die Website www.lokalo24.de zum besten Anzeigenblatt-Portal des Jahres 2013 gewählt. Lokalo24.de zeichnet sich durch ein umfassendes und modern präsentiertes Angebot an Kultur-, Gesundheits- und Serviceinformationen sowie eine gelungene technische Umsetzung aus, die auch für mobile Endgeräte gut geeignet ist. Das Portal wird vom Extra-Tipp Kassel betrieben, der ebenfalls seit vielen Jahren JJK-Kunde ist.

Wir gratulieren den prämierten Verlagshäusern. Die Auszeichnungen zeigen eindrucksvoll, dass innovatives Denken und effizientes Handeln in Verbindung mit professionellen und effektiven Werkzeugen Verlage erfolgreich in die Zukunft führt.