2014 wird ein gutes Jahr.

Ausblick 2014

Die Wirtschaftsindikatoren stehen positiv, die Börse wird neue Rekordhöhen erreichen, die Arbeitslosenzahlen sinken und Anzeigenerlöse steigen – zumindest beim deutschen Fachverlag, der nun als dfv-group firmiert.

Auch wir blicken zuversichtlich nach vorne und möchten sie daran teilhaben lassen:

Ich lade Sie für den 2. April zu unserem 9. Medienforum nach Krefeld ein. Hans-Dietrich Genscher hat mir sein Kommen zugesagt und wird das Thema „Zuversicht“ aus seiner Perspektive beleuchten. Michail Chodorkowski zum Beispiel hatte Zuversicht und Genschers Engagement für seine Freilassung über Jahre vertraut.

Dennoch gehört mehr zum Erfolgreich-sein und darum kommen auch die Experten von Porsche Consulting. Sie zeigen wie Zeitungsverlage sich von innen heraus stärken können. Für das am „Eigenen-Schopf-Herausziehen“ gibt es nämlich eine funktionierende Strategie, vielfach und weltweit bewährt. Ein Pflichtvortrag für jeden Firmenlenker.

Und jetzt mache ich mich auf den Weg: Es geht auf Studienreise nach Südamerika und sogar noch ein Stück weiter: in die Antarktis. Ich folge diesmal nicht im Silicon Valley den Pionieren der Innovation, sondern den Pionieren, die nur durch Mut, Durchhaltevermögen und enorme Anstrengung Ihre Ziele erreicht haben. Neben innovativen Ideen für ein gutes Produkt scheinen mir diese Faktoren auch für die Verlagsbranche maßgebend für zukünftigen und langanhaltenden Erfolg.

Mehr dazu auf dem Medienforum. (Anmeldung hier)

Mark Jopp

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*